KFZ Spree informiert: Wie funktioniert das mit dem Ersatzwagen?

KFZ Spree informiert: Wie funktioniert das mit dem Ersatzwagen?

Unfall gehabt, Wagen kaputt, jetzt muss ein Ersatz her. Wer einmal in die Notlage gekommen ist, einen Unfall zu erleiden, der weiß, wie wichtig es ist, schnell und zuverlässig eine Lösung für die eigene Mobilität zu bekommen. Die heißt in den allermeisten Fällen: Ersatzwagen. Doch wie klar ist der Anspruch auf einen Ersatzwagen? Und auf was für einen? Ist es sicher, dass die gegnerische Partei, so sie den Unfall verursacht hat, auch sicher bezahlt, oder kann es sein, dass Sie auf den Kosten sitzen bleiben? KFZ Spree hilft Ihnen in diesen Fragen weiter.

Wenn Sie in eine solche Situation gelangen, gilt es einige Aspekte zu beachten. Ganz wichtig: Bewahren Sie alle Belege auf. Nur Kosten, die Sie einwandfrei belegen können, werden bei der Schadensregulierung durch die gegnerische Versicherung ersetzt. Bei der Kostenübernahme für einen Ersatzwagen ist auch entscheidend, wie lange Sie Ihr eigenes Fahrzeug nicht benutzen konnten. Das heißt, ein Beleg über die Dauer der Raparatur und damit die Standzeit des Unfallwagens in der Werkstatt muss vorgelegt werden können.
Also: Reparaturrechnungen gut aufbewahren!

Auch wichtig: Es gibt die sogenannte „Geringfügigkeitsgrenze“. Das bedeutet, wenn Sie nicht mehr als 30 Kilometer pro Tag mi Ihrem Auto fahren, dann kann es sein, dass die Verischerung Ihnen die Erstattung für einen Ersatzwagen verweigert, komplett oder auch in Teilen. Wenn Sie genauer über Ihre Rechte in Sachen Ersatzwagen und über die Abwicklung informiert werden möchte, dann fragen Sie uns. KFZ Spree bietet Ihnen sichere Beratung und mit seiner Autovermietung schnell Hilfe.

„Wer bestellt den Kfz-Sachverständigen?”

„Wer bestellt den Kfz-Sachverständigen?”

Sind Sie auf der Suche nach einem geeigneten Experten für ein Kfz-Gutachten?
Benötigen Sie Hilfe von Kfz-Sachverständigen, wissen aber nicht, wo Sie suchen sollen?
KFZ Spree ist hier Ihr erster Ansprechpartner und unterstützt Sie in allen Rechten, die Sie nach einem Unfall haben. Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Spektrum an Dienstleistungen an, übrigens nicht nur für Pkw, sondern auch für LKW, Transporter, Zweiräder, Wohnmobile, Fahrräder und vieles mehr.

Wann brauchen Sie einen Kfz-Sachverständigen? Zum Beispiel wenn die Schäden eines Unfalls auf den ersten Blick nicht genau ersichtlich sind. Wer weiß schon, was sich hinter einem kleinen Kratzer an der Stoßstange verbirgt. Ist vielleicht doch die Karosserie verzogen? In einem solchen Fall braucht man einen Kfz-Sachverständigen, der die anfallenden Reparaturkosten und damit eben auch die Schadenersatzforderungen beziffern kann.

Alle Schäden, die an Ihrem Fahrzeug angefallen sind, nimm der Kfz-Sachverständigen genauestens unter die Lupe. Anschließend erstellt er ein Unfallgutachten, in dem sämtliche Mängel dokumentiert sind, die auf den Unfall zurückführen sind. Der Aufwand für die Reparatur wird geschätzt. Das stellt für Sie die Grundlage dar, mit der Sie sich die anfallenden Reparaturkosten von Ihrer Kfz-Versicherung erstatten lassen können.

Gut zu wissen: Sie haben als Geschädigter immer das Recht, einen Gutachter Ihres Vertrauens zu beauftragen. Wie KFZ Spree. Die Kosten hierfür sind von der gegnerischen Haftpflichtversicherung zu ersatten – wenn Sie selbst kein Mitverschulden an dem Unfall tragen!

Bei weiteren Fragen hilft Ihnen KFZ Spree gern weiter: http://www.kfzspree.de/kontakt/

Unfall. Auto kaputt? Wie komm ich jetzt zur Arbeit …?

Unfall. Auto kaputt? Wie komm ich jetzt zur Arbeit …?

Sie fahren, wie so viele, täglich mit dem Auto zur Arbeit. Fahrrad? Wär ja schön, geht aber nicht. Öffentliche Verkehrsmittel? Umständlich. Sie sind auf das Auto also angewiesen. Und dann geraten Sie eines Tages in einen unverschuldeten Unfall. Klar, jetzt haben Sie so einige Sorgen. Erstmal wichtig, dass Ihnen hoffentlich nichts Schlimmes zugestoßen ist. Aber bald kommt die Überlegung: Mein Auto kaputt, wie komme ich jetzt zur Arbeit.

Kfz Spree informiert Sie: Woher bekommen Sie einen Ersatzwagen? Und wer bezahlt diesen? Im Falle eines unverschuldeten Unfalls mit Ihrem eigenen Fahrzeug haben Sie u.a. Anspruch auf einen Ersatzwagen. Während Ihr eigener Wagen repariert wird. Die Versicherung des Unfallgegners ist dazu verpflichtet, Ihnen die Kosten für einen Ersatzwagen zu ersetzen.

KFZ Spree bietet Ihnen in dieser Situation mit seiner Autovermietung schnelle Hilfe. Aus einer Vielzahl von Fahrzeugmodellen können Sie einen Ersatzwagen wählen. Vom wendigen Smart oder VW Up bis zur Limousine wie dem Audi A8. Das Gute für Sie: Mit einer Sicherheitsabtretung minimieren Sie Ärger und Aufwand. KFZ Spree kümmert sich um alles und bringt Ihnen den Ersatzwagen auf Wunsch nach Hause oder in Ihre Werkstatt.

Lesen Sie, was es außerdem zu beachten gibt
Link zu http://www.kfzspree.de/ihre-rechte/

„Gut, dass ich schon mal von KFZ Spree gehört hatte!”

„Gut, dass ich schon mal von KFZ Spree gehört hatte!”

Klar, es gibt Themen, mit denen beschäftigt man sich kaum. Kfz-Sachverständige? Schon mal von gehört. Gutachten? Auch. Aber nichts Genaues wusst ich nicht. Bis ich dann neulich selber einen Unfall hatte. Ich war unterwegs in Friedenau in meinem chicen Astra. Und an der Handjerystraße passierte es dann. Wie ich abbiegen will, fährt mir einer in den Wagen. Rechts vor links nicht beachtet. Ein Glück, dass mir nichts passiert ist. Aber der Astra hatte ganz schön was abbekommen. Richtig eingedrückt hinten, Rückleuchten kaputt, in der Tür ne fette Delle.

Und dann kommt mir der Typ, der mir reingefahren ist, auch noch unverschämt. Ich hätte keine Augen im Kopf usw. Dabei hatte ich Vorfahrt, ganz eindeutig. Er hatte die Vorfahrt nicht beachtet, klarer gehts nicht! Natürlich war ich durcheinander und wusste nicht so recht, was ich jetzt zuerst tun soll: Unfallstelle sichern? Polizei anrufen? Die Versicherung?

Mein Freund gab mir dann übers Handy den Rat, KFZ Spree anzurufen. Er kannte die von einem Bekannten. Die waren dann in gut zwanzig Minuten da. Und haben sich um alles gekümmert. Haben die Sache in die Hand genommen, ich war echt froh. Umso mehr natürlich im Nachhinein, da das Gutachten, das mir KFZ Spree erstellt hat, den Schaden genau und zuverlässig beziffert hat. Ich weiß nicht, ob die gegnerische Versicherung ohne das Gutachten der KFZ Spree so schnell die Kosten des Unfalls ersetzt hätte. Jetzt weiß

ich auch, wofür Kfz-Sachverständige da sind.”

Hier bekommen Sie mehr Informationen
Link zu http://www.kfzspree.de/ueber-uns/